Livingcrafts.de – Online Shop

Livingcrafts.de – Online Shop

LivingCrafts ist eine Marke mit Tradition, für die Nachhaltingkeit und Fair Trade eine Selbstverständlichkeit. Bei Kleidung mit diesem Etikett kann man sicher sein, hochwertigste und fairste Bio-Mode zu tragen.

Marken
Living Crafts

Zahlungsarten
Nachnahme, Paypal, Kreditkarte, Lastschrift, Überweisung

Versandkosten
5,95 € innerhalb Deutschlands; 10 € Österreich; 12 € Schweiz, Weltweit möglich zu unterschiedlichen Kosten

LivingCrafts ist eine Tochterfirma von Dennree und seit 2016 Mitglied der Fair Wear Foundation. Die Firma produziert bereits seit 30 Jahren Naturtextilien und steht für Fairtrade und Nachhaltigkeit. Insgesamt beschäftigt der Konzern um die 3500 Mitarbeiter und hat seinen Sitz im Deutschen Töpen. Mit einem Umsatz von 710 Millionen Euro im Jahr 2014 ist die Firma der Umsatzstärkste Vertreter in der Biobranche.

Das Unternehmen ist besonders im deutschsprachigem Raum vertreten und hat sowohl Standorte in Deutschland, als auch in Österreich und der Schweiz. Die Produktion findet im eigenen Hause statt und wird nach den strengsten Richtlinien überwacht. So werden beispielsweise Produkte aus Bioschnurwolle in Argentinien gefertigt, da dort das Wollschaf lebt.

Fair Trade bei Livingcrafts.de

LivingCrafts steht für einen nachhaltigen und sozialökonimischen Handel. Das bedeutet, dass sowohl der Händler, als auch der Kunde und sogar die Umwelt von dem Produkt profitieren.

Alle Textilien werden ohne Schwermetalle oder Formaldehyd gefärbt. Somit sind sie auch für empfindliche Hauttypen, wie beispielsweise Babyhaut, geeignet. Die Produktion wird streng überwacht und läuft nach den Richtlinien des Internationalen Wirtschaftsverbandes ab. Auch der Transport und die Lagerung werden genaustens kontrolliert. So können sich beispielsweise die Rohstoffe nicht mit syntetischen Stoffen vermischen und alle Verpackungen sind recycelbar.

LivingCrafts.de möchte natürlich zu fairen Konditionen handeln. Das bedeutet, dass alle Hersteller, Lieferanten und Händler der Waren von dem Unternehmen fair bezahlt werden. Natürlich kontrolliert LivingCrafts auch die Arbeitsbedingungen in den einzelnen Betrieben, nur wenn diese stimmen darf für LivingCrafts produziert werden.

Auch die Umwelt wird geschont. LivingCrafts.de besitzt eigene Wasseraufbereitungsanlagen und arbeitet mit Windenergie. Die Produktion in den Firmen erzeugt natürlich Abwärme. Aber auch diese wird zur Stromerzeugung genutzt.

Welche Marken werden angeboten?

LivingCrafts ist eine eigene Marke für Naturtextilien. Auf der Website wird auch nur speziell diese vertrieben.

Das Sortiment:

  • Babykleidung
  • Kinderkleidung
  • Damenkleidung
  • Herrenkleidung
  • Heimtextilien
  • Wolle- und Seide-Produkte
  • Produkte für sensible Haut
  • Sonderangebote

Die Website ist sehr übersichtlich und ansprechend aufgebaut. Auf LivingCrafts.de findet man sofort, wofür das Unternehmen steht und für was es sich einsetzt. Die Kategorien sind sehr übersichtlich gefasst und bieten eine breite Auswahl an Produkten. Besonders angenehm ist, dass LivingCrafts.de aus der Produktion und der Herkunft seine Produkte kein Geheimnis macht. Alle Schritte der Verarbeitung werden auf der Website erklärt.

Limited Edition – „Slow Fashion“

Ganz neu im Sortiment von Livingcrafts: Seit diesem Jahr gibt es eine Limited Edition mit ausgewählten Designer-Stücken in kleiner Auflage. Die hochwertigen Kleidungsstücke wie etwa ein Poncho, ein Pullover oder auch ein Cardigan und noch einiges mehr sind zu 100% aus Bio-Merino-Wolle und werden mit Liebe und Sorgfalt in Deutschland hergestellt. Die Sachen sind hochwertig, langlebig, modern und trotzdem zeitlos schlicht im Design. Das macht sie super kombinierbar. Einfach mal anschauen.

Der Versand:

Der Versand erfolgt in zusammenarbeit mit DHL GoGreen und legt ebenfalls auf Umweltfreundlichkeit wert. Auf den Versand wird in Deutschland eine Pauschale von 5,95 Euro erhoben. In Österreich beträgt diese 10 und in der Schweiz 12 Euro. Das Unternehmen liefert über die ganze Welt seine Produkte. Hierbei sind die Versandkosten und Zollgebühren jedoch abweichend. Ab 150 Euro ist der Versand in EU-Ländern ohne Gebühren verbunden.

Eine Expresslieferung kann der Shop aktuell nicht bieten. Der Reguläre Versand dauert in der Regel allerdings auch nur 3-5 Werktage.

Rücksendungen und Umtausch ist generell möglich. Die Produkte können einfach binnen 14 Tagen per DHL zurückgesandt werden. In der Regel ist dieser Service kostenlos, bei zu geringen Bestellwert kann allerdings eine Bearbeitungsgebühr anfallen. Die Kosten für die Rücksendung trägt ebenfalls das Unternehmen.

Zahlungsmöglichkeiten:

LivingCrafts.de bietet alle gängigen Zahlungsmöglichkeiten von PayPal, Lastschrift, Sofortüberweisung, Vorkasse, Nachnahme oder Kreditkarte an. Die Zahlung per Lastschrift, Sofortüberweisung oder per Nachname ist allerdings nur Kunden aus Deutschland vorbehalten. Ein Kauf auf Rechnung ist leider nicht möglich. Dies gilt sowohl für Neu-, als auch Bestandskunden.

LivingCrafts.de ist ein von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler, welcher für seinen Kundenschutz ausgezeichnet wurden. Alle Produkte sind nach dem Global Organic Textile Standard zertifiziert und wurden durch die Control Union World Group kontrolliert. Zusätzlich wurde LivingCrafts von Naturland für höchste Standards zertifiziert.